· 

Blockaden lösen mit Geistigem Heilen

Blockaden lösen mit Geistigem Heilen


Geistiges Heilen ist das Ergebnis eines Prozesses des eigenen geistigen bewusst Werdens. Sie können mehr über das Thema Geistige Heilung in meinem letzten Blogbeitrag lesen. Dieser Prozess ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Geistiges Heilen ist ein ganzheitlicher Heilungsweg. Haben Sie auch Stress im Alltag? Sorgen, die Sie belasten oder gar hemmen bzw. blockieren? Hier kann Ihnen das Geistige Heilen auf allen Ebenen helfen.  Lösen Sie sanft Blockaden, durch die Schöpferenergie, die durch mich auf Sie übertragen wird. 

 

 

Blockaden lösen mit Geistigem Heilen
Blockaden lösen mit Geistigem Heilen

So lösen Sie mit Geistigem Heilen endlich Ihre Blockaden

So gehe ich dabei vor: 

 

Jeder Empfänger, das heißt Sie als Klient, behandelt die Blockaden in seinem individuellem Tempo. Entweder sofort oder Schritt für Schritt. Um die Blockaden mittels Geistigem Heilen zu lösen, achte ich stets darauf, dass wir diesen Prozess in Ihren Alltag integrieren. 

Ziel ist, Ballast abzuwerfen. Das Resultat hängt ganz davon ab in welchem Maß Sie als Person bzw. Ihre Seele dazu bereit ist loszulassen. Was bedeutet das genau? 

 

Wie lange dauert es, bis Blockaden durch Geistiges Heilen gelöst werden? 

 

Kennen Sie das, wenn Sie ganz genau wissen, was Sie belastet, aber manchmal sind Sie einfach noch nicht bereit sich davon freizumachen? Hier ist Zeit und Geduld der Schlüssel. Es gibt Spontanheilungen oder die Blockade wird gelöst durch Veränderungen Ihrer Lebensumstände wie z. B. : 

  • Jobwechsel
  • Umzug
  • Familienplanung etc. 

Solche Dinge können unterstützend wirken, wenn Blockaden durch Geistiges Heilen gelöst werden. In anderen Fällen braucht der Prozess länger. Eine genaue Aussage ist nicht möglich. Es kann Tage, Wochen oder Monate dauern. Hin und wieder sind die Probleme sehr hartnäckig und von einer Vielzahl von Faktoren abhängig. Wie kann ich Ihnen dabei helfen? Ich nehme mir die Zeit, die Sie brauchen, um die Heilung in Ihrem persönlichen Tempo anzugehen. 

 

 

 

Geistiges Heilen löst Blockaden. Was zählt ist: Geduld und Vertrauen und die Bereitschaft sich dafür die nötige Zeit zu nehmen.


Was können Sie tun, um den Heilungsprozess zu unterstützen?

 

  • Machen Sie sich bewusst, dass Ihre Seele sich mit Ihrer Blockade auseinandersetzt.
  • Seien Sie bereit dafür, dass die göttliche Energie während der Heilung in Ihren Zellen fließt. 

  • Nehmen Sie sich die Zeit, um diese göttliche Erfahrung zu machen. 
  • Konzentrieren Sie sich auf jegliche Veränderung in Ihrem Leben während des Heilungsprozesses.
  • Nehmen Sie aktiv am Heilungsprozess teil.
  • Seien Sie offen für diese neue Erfahrung und nehmen Sie alles ganz bewusst wahr.

Mein Tipp: 

  • Belohnen Sie sich und tun Sie, was Sie wirklich glücklich macht. 
  • Schreiben Sie, singen Sie, malen oder tanzen Sie, treffen Sie sich mit Menschen, die Sie glücklich machen. 
  • Genießen Sie die freie Natur, gehen Sie spazieren im Wald, genießen Sie Umarmungen von geliebten Mitmenschen.
  • Tanken Sie Energie und meiden Sie alles, was Ihnen Kraft raubt. 

 

 

 

 

 


Wir brauchen vier Umarmungen pro Tag zum Überleben.

Wir brauchen acht Umarmungen pro Tag zur Erhaltung.

Wir brauchen zwölf Umarmungen pro Tag zum Wachsen.

(Virginia Satir)

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen und Ihre Blockaden mit Geistigem Heilen zu lösen! Rufen Sie mich gerne an, um einen Termin zu vereinbaren oder schreiben Sie mir eine E-Mail, Ihre Athanasia Petridou.

 

Sie möchten etwas Ruhe in Ihren Alltag bringen? Besuchen Sie einen meiner Meditations-Workshops.